KONFITÜREN & MARMELADEN

Die acht Fruchtaufstriche von VIA PARINI: Wären es bloss sieben müsste kein weiterer Tag erfunden werden, an dem man zum Frühstück eine dieser Köstlichkeiten geniessen kann.
 

Die Rezeptur unserer acht verschiedenen, biologisch und vegan zertifizierten Marmeladen und Konfitüren ist denkbar einfach: Die frischen, lokalen Früchte oder reifen Beeren werden ausschliesslich mit edelstem Fairtrade-Rohrzucker eingekocht. Kein Pektin, keine Geliermittel, keine Konservierungs- und Farbstoffe, keine Zitronensäure und erst recht keine Fruchtkonzentrate. Das ganze Augenmerk liegt also auf der Qualität der sorgfältig erlesenen Ausgangsprodukte und deren gewissenhaften Verarbeitung von Hand.

Pro 100g unserer Marmelade werden je nach Sorte zwischen 95g und 120g Früchte verarbeitet; was in ihrem ausserordentlich hohen Fruchtanteil resultiert. Die wertvollen Rohstoffe, also die Erdbeeren, Brombeeren, Kirschen, Orangen, Blutorangen, Mandarinen, weissen Pfirsiche und die Feigen stammen übrigens alle aus biologisch zertifizierten Betrieben aus ganz Sizilien.  

Bei unseren biologisch und vegan zertifizierten Marmeladen und Konfitüren liegt das ganze Augenmerk auf der Qualität der sorgfältig erlesenen, frischen und lokalen Früchten und reifen Beeren aus Sizilien sowie deren gewissenhaften Verarbeitung von Hand.
 Die Konzentration auf den Geschmack dieser edlen Rohstoffe und der Verzicht auf jegliche Zusatzstoffe erkennt man auch im überdurchschnittlich hohen Fruchtanteil unserer Marmeladen und Konfitüren.

ERDBEER KONFITÜRE

Nonna Vita sagt:

„Natürlich gehört Erdbeer-Konfitüre auf jeden reich gedeckten Frühstückstisch. Aber auch zu Weichkäse, wie zum Beispiel einem jungen Brie oder einem Gorgonzola, oder als Füllung einer Crêpe schmeckt die Konfitüre einfach göttlich.“

Produktion:

Der Klassiker unter den Konfitüren. Unsere Confettura di Fragola besticht in der Königsdisziplin durch die einmalige Qualität der verwendeten, biologisch zertifizierten Nabila- und Antilla-Erdbeeren aus der Provinz Marsala an der sizilianischen Westküste und deren liebevollen Verarbeitung in einer kleinen Manufaktur. Mit einem Fruchtanteil von 110g Erdbeeren pro 100g Konfitüre und keinerlei künstlichen Zusätzen, ist diese Konfitüre natürlich die reinste Gaumenfreude.


Geschmack:

Mit dem überwältigend hohen Fruchtanteil ermöglicht diese Konfitüre ein völlig neuartiges Geschmackserlebnis. Der volle, süsse Geschmack der reifen Früchte breitet sich markant im Gaumen aus und verströmt dabei sogar noch einen ganz sanften Hauch Rosenduft.

MANDARINEN MARMELADE

Nonna Vita sagt:

„Schmeckt grossartig zum morgendlichen Croissant mit einem Espresso, aber natürlich genauso zu ganz vielen Käsesorten. Hin und wieder rühre ich einen Löffel davon in eine Sauce zu Geflügel oder Wild. Aber auch zu im Ofen gebackenen Karotten passt ein Löffelchen Mandarinenmarmelade perfekt.“

Produktion:


Unter Kennern gelten die biologisch zertifizierten Mandarinen der Sorte Tardivo di Ciaculli und Avana aus der Provinz Marsala an der Westküste Siziliens als die besten der Welt. Mit einem beeindruckenden Fruchtanteil von 120g Mandarinen pro 100g Marmelade und dank der sorgfältigen, auf Zusatzstoffe verzichtenden Verarbeitung in einer kleinen Manufaktur in Sizilien ist unsere Marmellata di Mandarini ein wahrer Hochgenuss.

Geschmack:


Schon wenn man das Glas öffnet, steigt einem das starke, süss-frische Aroma der reifen Mandarinen in die Nase. Auf der Zunge entfaltet sich darauf der intensive, langanhaltende Geschmack der fantastisch süssen Früchte.

PFIRSICH KONFITÜRE

Nonna Vita sagt:

„Man kann diese Konfitüre zu Joghurt und Müsli hinzugeben oder auf ein frisch zubereitetes Omelette streichen. Ich rühre ab und zu einige Löffel davon unter den Teig von Muffins oder Torten, um ihnen den Geschmack dieser hochwertigen Pfirsiche zu verleihen.“

Produktion:


Unsere aromatische Marmellata di Pesche wird ausschliesslich aus reifen weissen Bio-Pfirsichen aus dem sizilianischen Agrigento und biologischem Rohrzucker aus Fairtrade-Produktion zubereitet. Wie bei all unseren Marmeladen ist der Fruchtanteil mit 110% extrem hoch. Das heisst, es werden pro 100g Konfitüre 110g von Hand gewaschene, entkernte und geschälte Pfirsiche eingekocht.

Geschmack:


Die weisse Pfirsichkonfitüre schimmert wie Bernstein und schmeckt, als ob man den Duft des Sommers in einem Glas aufbewahren will. Der geringere Säuregehalt von weissen Pfirsichen im Vergleich zu anderen Sorten gibt dem Aroma mehr subtile Süsse.

BLUTORANGEN MARMELADE

Nonna Vita sagt:
  

„Will man beim nächsten Brunch seinen Gästen imponieren, stellt man diese Marmelade auf den Tisch. Dazu reiche man herzhaftes dunkles Brot, Hartkäse, wie zum Beispiel einen jungen Pecorino oder einen milden Gruyère, oder Weichkäse, ein Robiola beispielsweise… oder man verwendet die Marmellata di Arancia Rossa als Füllung für ein Omelette.“

Produktion:
In unsere Marmellata di Arancia Rossa kommen ausschliesslich biologisch zertifizierte Blutorangen aus der Provinz Catania. Diese werden von Hand mit Bio-Rohrzucker aus Fairtrade-Produktion zu einer Marmelade verarbeitet, die mit einem Fruchtanteil von 95% (also 95g Blutorangen pro 100g Marmelade) fast schon unverschämt blutorangig ist.




Geschmack:


Der vulkanische Boden um den Berg Ätna und die hohen Temperaturschwankungen sind der Hauptgrund, weshalb sizilianische Blutorangen weltweit solch einen guten Ruf geniessen. Der Geschmack dieser einzigartigen Tarocco ist ein Fest für den Gaumen. Die frische Fruchtigkeit, die dezente Süsse, der sanfte Abgang – eine Marmelade wie in einem Traum.

BROMBEERE KONFITÜRE

Nonna Vita sagt:
  

„Brombeer-Konfitüre ist nicht nur ein Muss auf dem Frühstücksbuffet, sondern kommt auch sonst in der ideenreichen Küche voll zur Geltung. Wie wär‘s zum Beispiel als Supplement zum süssen Vanillekuchen oder als i-Tüpfelchen in einer Wildsauce? Mein absoluter Geheimtipp: Probieren Sie die Konfitüre in Kombination mit einem frischen Apfel oder gemeinsam zu einem Kompott eingekocht!“

Produktion:

Wie all unsere Fruchtaufstriche ist auch die Marmellata di More garantiert biologisch, ohne jegliche Konservierungsmittel, Zusatz- und Farbstoffe. Dafür mit einem geschmackvollen Anteil von 120g auserlesenen, lokalen Brombeeren pro 100g Marmelade. Diese werden in liebevoller Handarbeit in einer kleinen Manufaktur in Sizilien zu dieser köstlichen Konfitüre verarbeitet.



Geschmack:

Wer noch nie von dieser Marmelade probiert hat, wird sein dunkelblaues Wunder erleben. Die natürlich glänzende, verlockende Farbe der Konfitüre verspricht nicht zu viel. Im Gegenteil: Diese sizilianischen Bio-Brombeeren begeistern durch ihre Intensität, eine leichte Schärfe und eine kraftvolle Würze.

KIRSCHEN KONFITÜRE

Nonna Vita sagt:
  

„Eine Scheibe Brot mit etwas Kirschkonfitüre als Aufstrich und dazu ein Glas Nero D‘Avola. Delizioso! Zur Konfitüre passt aber auch einfach ein Stück Pecorino, eine Ecke weisse Schokolade oder zwei, drei Amaretti di Saronna. In einem Joghurt oder einem Quark kommt der Geschmack der Kirschen auch sehr gut zur Entfaltung. Probieren Sie es doch einfach mal aus!“

Produktion:

Was unsere wohlschmeckende Marmellata di Ciliegie von anderen Kirschkonfitüren unterscheidet? Sie wird ausschliesslich aus reifen Ferrovia-Bio-Kirschen aus der Provinz Catania und biologischem Rohrzucker aus Fairtrade-Produktion zubereitet. Da bei der Produktion kein Pektin beigemischt wird, dickt unsere Konfitüre merklich langsamer ein und viel mehr Früchte werden verwendet. Mit einem Fruchtanteil von 105% (105g Früchte pro 100g Marmelade) stecken in dieser Konfitüre weit mehr Kirschen als in herkömmlichen Fruchtaufstrichen.

Geschmack:


Der Geschmack dieser Kirschkonfitüre ist dominant, sehr saftig und enorm vielschichtig. Anders gesagt: Diese Konfitüre ist wie eine blumige Geschmacksexplosion auf der Zunge und im Gaumen.

ORANGEN MARMELADE

Nonna Vita sagt:
  

„Gehört nicht nur auf jeden Frühstückstisch, sondern auch in jede gute Küche. Die Marmellata di Arance schmeckt hervorragend zu einem Stück Parmesan, aber auch zu einem etwas weicheren Käse wie Fontina oder Asiago. Probieren Sie die Marmelade mal als Aufstrich in einem Käsesandwich mit Nussbrot. Aber auch als Marinade für ein Rindersteak oder als Glasur eines gebackenen Schinkens beflügelt diese Orangenmarmelade die Sinne.“

Produktion:


Unsere Marmellata di Arance wird mit einem sagenhaften Fruchtanteil von 95% allerbesten, frischen und sonnengereiften Beldonna- und Navel-Bio-Orangen aus dem sizilianischen Agrigento hergestellt. Diese werden in einer kleinen Manufaktur mit viel Liebe, Achtsamkeit und mit biologisch zertifiziertem Rohrzucker eingekocht und schliesslich in die Marmeladengläser abgefüllt.

Geschmack:


Der Geschmack dieser Orangenmarmelade ist ausserordentlich aromatisch und vielschichtig interessant: Kräftige Zitrusnoten treffen auf fruchtige Untertöne und machen den Genuss zwischen süss und sauer mit einer Ahnung des Bitteren jedes Mal von neuem zum Erlebnis.

FEIGEN KONFITÜRE

Nonna Vita sagt:
  

„Ein himmlischer Genuss, diese Feigen-Konfitüre! Probieren Sie sie als Beigabe zu einem Joghurt oder einem Vanille-Eis. Aber auch in Kombination mit einem Gorgonzola oder Büffelmozzarella ist ihr Geschmack eine Offenbarung. Ich verfeinere mit Feigen-Konfitüre auch ab und zu Muffins oder einen Kuchen.“

Produktion:


Für unsere Confettura di Fichi kommen nur ganz reife Bio-Feigen der Sorten Brogiotto bianco und Dottato bianco aus der sizilianischen Provinz Castelvetrano in Frage. Kurz nach dem Ernten werden diese von Hand geschält und eingearbeitet, damit sie ihren Geschmack und den typischen Geruch beibehalten. Bei der Herstellung wird bewusst auf jegliche Zusatzstoffe wie Geliermittel oder Zitronensäure verzichtet. So beträgt am Schluss der Fruchtanteil 95% in dieser einzigartigen Feigen-Konfitüre.


Geschmack:
Das mild-süsse Aroma dieser perfekt gereiften Feigen mit seinen zarten bis zuckrigen Beerennoten ist wie ein Liebesgruss vom Mittelmeer. Diese berauschende Geschmacksintensität erreicht man nur, wenn die Feigen exakt zu ihrem Reifezeitpunkt verarbeitet werden, also keine langen Transportwege auf sich nehmen müssen.